Dur & Moll

Parallele Tonleitern

Jede Dur-Tonleiter hat eine parallele Moll-Tonleiter. Sie hat  genauso viele Vorzeichen wie die Dur-Tonleiter. Die parallele Molltonleiter von  C-Dur ist A-Moll und von G-Dur ist das E-Moll und so weiter. Die parallelen Tonleitern sind von Dur aus gesehen immer eine kleine Terz tiefer.

Oder anders: Die parallele Moll-Tonleiter baut sich auf den 6. Ton der Dur-Tonleiter auf, die parallele Dur-Tonleiter auf den 3. Ton der Moll-Tonleiter. Bei C-Dur ist der 6. Ton ein a, also ist die parallele Moll-Tonleiter die A-Moll Tonleiter. Von dieser ist der 3. Ton das c, also ist die parallele Dur-Tonleiter zur A-Moll Tonleiter, die C-Dur Tonleiter.