Bodypercussion

ALLGEMEINES:

=Klangerzeugung mit dem eigenen Körper durch Hilfe von Händen, Füßen und Fingern. Auch die Stimme wird oft verwendet

  • gilt als eine der ältesten Arten, um Gefühlen Ausdruck zu verleihen und zu musizieren
  • bedient sich der Schlagzeugnotation

DIDAKTISCHES BEISPIEL:

Folgende Beispiele können, durch dazu sprechen, mit den Kindern leicht erarbeitet werden! Später kann man es auch ohne mitzusprechen versuchen!

beschnika

kabebeoopopo

ERKLÄRUNG

  • BE = Brust
  • SCHNI = Schnipsen
  • KA = Klatschen
  • O = Oberschenkel
  • PO = Popo
  • STA = Stampfen

VIDEO BEISPIELE: