2 Reine Intervalle

 

Nun zu den Reinen Intervallen !

Davon gibt es glücklicherweise nicht so viele, nur:

  • Primen (1)
  • Quarten (4)
  • Quinten (5)
  • Oktaven (8)

„Rein“ bedeutet, dass diese Intervalle weder groß (+) noch klein (-) sein können!

Reine Intervalle werden auch als „Stammintervalle“ bezeichnet.