Vibraphon

 

Das Vibraphon ist als Metallophon, welches aus der Marimba entstanden ist. Anders als die Marimba, welche zu den hölzernen Schlagstabspielen gehört, besitzt das Vibraphon eine  elektrisch angetriebene Modulationseinrichtung. Durch anschlagen der Klangstäbe mit Schlägeln wird ein kalter, metallener Klang erzeugt.

Vibraphone werden insbesondere im Jazz und auch in der Klassischen Musik eingesetzt.

Yamaha YV 2700 G Vibraphone A=442
Yamaha YV 2700 G Vibraphone A=442
Quelle: http://www.thomann.de