1. Notenwerte

Noten sind grafische Zeichen und werden verwendet, um Töne darzustellen. Eine Note besteht aus dem Notenkopf und dem Notenhals (mit einigen Ausnahmen).

 

 

 

Klangdauer

 

Um die Länge, also die Klangdauer eines Tones festzulegen, gibt es verschiedene Notenformen:

 

Name der Note Dauer Notenbild/Symbol Hörbeispiel
Ganze Note 4 Schläge im 4/4 Takt 12606963_1054980281233875_688370286_n
Halbe Note 2 Schläge im 4/4 Takt 12571082_1054980921233811_922047078_n
Viertelnote 1 Schlag im 4/4 Takt 12607229_1054980871233816_453836259_n
Achtelnote 1/2 Schlag im 4/4 Takt 12607180_1054980847900485_1164329103_n
Sechzehntelnote 1/4 Schlag im 4/4 Takt 12583702_1054980397900530_1386726340_n

 

Noten werden in verschiedenen Takten zu einem System zusammengefasst. Daraus entsteht ein Lied.